Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Prüfung

Sie haben es geschafft: Daniel Tomaschki und Dennis Siemsen haben ihre Prüfung bestanden.

Ab sofort können sie sich "Staatlich gepfüfte Hufbeschlagsschmiede" nennen.

Zwei Jahre hat ihre Ausbildung gedauert, in der sie in Praxis und Theorie ihr Wissen vertieft haben.

Während ihres 4monatigen Vorbereitungskurses in der Hufbeschlagschule Stefan Kos lernten sie bis ins Detail, was ein guter Hufschmied wissen muss. 

"Wir haben hier bei Stefan Kos unglaublich viel gelernt, hatten ebenso viel Spaß und sind zu einem richtig guten Team zusammen gewachsen", berichten die neuen Hufschmiede.

Nun konnten sie ihr Fachwissen erfolgreich vor einer Prüfungskommission unter Beweis stellen.

Daniel Tomaschki und Dennis Siemsen sind die ersten Hufbeschlagschmiede, die Stefan Kos in seiner seit 2018 gegründeten Hufbeschlagschule ausgebildet hat. Es ist die erste Lehrschmiede im nördlichsten Bundesland, und die Pferdebesitzer in Schleswig-Holstein können sich glücklich über diese Einrichtung schätzen. Denn auch bei den Hufschmieden fehlt es an kompetenten Nachwuchs.

Termine 2022/2023

 

 

• Der nächste Hufpfleger-Lehrgang beginnt am 09. Februar 2023.

• Der Vorbereitungslehrgang zum Hufbeschlagschmied im August 2022 und im Januar 2023 ist bereits komplett ausgebucht.

• Der nächste Vorbereitungslehrgang mit freien Plätzen startet dann im August 2023 - Anmeldungen ab sofort möglich.

 

2018

Dreh mit RTL Nord am 17.08.2018 

Pferd+Sport Juni 2018

Regional Zeitschrift 31.05.2018

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Stefan Kos Hufbeschlagschmied